Solea Apartments

Calle Alfonso XII, 27, 41001 Sevilla, Spain
Nur einen Katzensprung vom Museum der Schönen Künste und Las Setas entfernt, lädt dich Solea ein, die Stadt Sevilla zu erkunden.

Entdecke die Kultur und Geschichte von Sevilla während einem Aufenthalt im Solea. Die Unterkunft ist in einem wunderschönen modernistischen Gebäude untergebracht, das 1906 von Aníbal González Alvarez Osorio entworfen wurde und die Schönheit der Stadt und des umliegenden Viertels widerspiegelt. Nur 2 Gehminuten entfernt befindet sich das Museum der Schönen Künste, eines der bedeutendsten in ganz Spanien. Auch Las Setas, ein imposantes und eigentümliches Bauwerk, das als Aussichtspunkt dient, ist nur 5 Gehminuten entfernt.

Ausstattung im Solea
  • Stadtzentrum

    Stadtzentrum

  • Hochgeschwindigkeits-WLAN

    Hochgeschwindigkeits-WLAN

  • Kochnische

    Kochnische

  • Kontaktloser Check-In

    Kontaktloser Check-In

  • Haarföhn

    Haarföhn

  • Professionelle Reinigung

    Professionelle Reinigung

  • Lokale Empfehlungen

    Lokale Empfehlungen

  • Bügeleisen und -brett auf Anfrage

    Bügeleisen und -brett auf Anfrage

  • Frische Bettwäsche

    Frische Bettwäsche

  • 24/7 direkter Kontakt

    24/7 direkter Kontakt

Unsere Zimmer

Intimate Living
Guest count

4 Gäste

image

54 m2

image

1 Wohnzimmer

image

1 Schlafzimmer

image

1 Schlafsofa

image

1 Kingsize-Bett

image

Küche

Family Living
Guest count

6 Gäste

image

76 m2

image

2 Schlafzimmer

image

1 Wohnzimmer

image

2 Kingsize-Betten

image

1 Schlafsofa

image

Küche

Deluxe Suite
Guest count

4 Gäste

image

53 m2

image

1 Wohnzimmer

image

1 Schlafzimmer

image

1 Schlafsofa

image

1 Kingsize-Bett

image

Küche

Entdecken wir zusammen das Viertel Museo

Das Solea liegt im prächtigen und lebendigen Viertel Museo und bietet die perfekte Gelegenheit, in die Kultur Sevillas einzutauchen. Das Viertel gehört zur Altstadt, wirkt aber lebendiger und moderner. Nur 2 Minuten zu Fuß entfernt liegt das Museum der Schönen Künste, eines der wichtigsten Museen Spaniens. Kulinarik-Liebhaber finden in der Umgebung die besten Tapas. Den charmanten Straßen und Plätzen des Viertels mangelt es nicht an Restaurants, Bars, Geschäften und Boutiquen. Die Kathedrale von Sevilla mit ihrem Giralda-Turm und der Palast Real Alcázar sind ebenfalls leicht zu erreichen.

Wo man etwas essen kann

Es gibt kaum eine andere Stadt mit einer derart großen Dichte an Tapas-Bars, Cafés und Restaurants. Sevilla profitiert von seiner idealen Lage, denn viele der kulinarischen Spezialitäten stammen direkt aus der Region.

Einkaufsmöglichkeiten

Die ausgedehnten Einkaufszonen Sevillas laden zum Bummeln ein: Calle Sierpes, Calle Tetuán oder Plaza Nueva. Hier reihen sich großzügige Schaufenster des Designs und der Kunst, die die neueste Mode und angesagte Trends der Saison präsentieren.

Parks

Sevilla verfügt über zahlreiche Grünflächen, Parks und Gärten, einige davon mit einer langen Geschichte. Entspann dich im Parque de María Luisa während einem kleinen Spaziergang oder genieße die grüne Umgebung von einer Parkbank aus.

Museen

Die Hauptstadt Andalusiens ist das perfekte Reiseziel für alle, die auf der Suche nach einem Städtetrip reich an Kunst, Kultur und Geschichte sind. Das Museum der schönen Künste mit seiner einzigartigen Gemälde-Sammlung ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

Allgemeine Informationen

<p><strong>Check-in Zeit:</strong> </p>

Check-in Zeit:

Check-in ist um 15:00 Uhr. Früher Check-in auf Anfrage.

<p><strong>Check-out Zeit:</strong> </p>

Check-out Zeit:

Unsere Standardzeit für den Check-out ist 11:00 Uhr. Später Check-out auf Anfrage möglich.

<p>Eigenst&auml;ndiger Check-in</p>

Eigenständiger Check-in

Einfacher Check-in mit deinem persönlichen PIN-Code

<p>Kontaktinformationen</p>

Kontaktinformationen

Für Empfehlungen oder Fragen kannst du uns gerne jederzeit kontaktieren:
Telefon: +49 (0) 30 31196117
WhatsApp: +49 (0) 157 359 92293
E-Mail: booking@numastays.com

faq

BLEIB AUF DEM NEUESTEN STAND

Erhalte Infos über die neuesten Standorte, exklusive Angebote und Neuigkeiten über numa